"Fördern und Fordern".....

so heißt das Motto des Individuellen Fußballförderprogramm der Nachwuchs Fußballschule.

Zwischen 1 bis maximal 3 Teilnehmer können an dem Intensivkursen der NFS und am "differenzierten Lernen" teilnehmen, wobei bei den Altersbereichen keine Grenzen gesetzt sind.
So können auch aktive Fußballer z.B. im Rahmen eines Aufbautraining z.B bei langen Verletzungspausen diese Kurse in Anspruch nehmen.

Eingangs-& Fehlereranalyse der vorhandenen Defizite der Teilnehmer

Auf den Teilnehmer speziell abgestimmte Ausbildungspläne

Intensive Schulung der festgelegten Ausbildungsschwerpunkte

Fehlerquellen in den Bewegungsabläufen werden frühzeitig erkannt

Schnelles und zuverlässiges Erreichen der festgelegten Ziele

 

 

 

 

"Die Erfolge werden nicht lange auf sich warten lassen" so UEFA-A-Lizenz Trainer Holger Strothmann der es sich nicht nehmen lässt diese Kurse selbst zu leiten.



Diese Art der Individualisierung des Unterrichts setzt natürlich eine motivierte Haltung des Teilnehmers voraus, denn ohne eine gewisse Grundeinstellung wird es mit dem besten Einzeltraining sehr schwer Fortschritte zu erzielen. 

Die Anmeldung zum Einzeltraining ist einfach und easy:

  1. Vorstellungstermin vereinbaren
  2. Kostenlose Probeeinheit nach Terminvereinbarung (Einzelvorstellung)
  3. Auswertungsgespräch Trainer-Eltern-Kind
  4. Bedenkzeit und Entscheidung der Eltern /Kind
  5. Festlegung der Termine und Zeiten sowie die Ziele für die ersten TE`s
  6. Start des individuellen Training

Kosten:

60 Minuten Torhüter oder Feldspielertraining € 65.- inkl. aller Nebenkosten wie z.b Platz / Halle

NFS bei Facebook

facebook-like-icon

Besucher gesamt:

Beitragsaufrufe
142904

Wer ist online

Aktuell sind 36 Gäste und keine Mitglieder online

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.